Du befindest Dich hier: home / Gratis-Workshops / Das Bausteinprinzip / Der 4tel Baukasten

Das Bausteinprinzip: Der 4tel Baukasten

 

Wenn die schnellste Note die 4tel ist, gibt es genau zwei Möglichkeiten, wie so ein Baustein aussehen / klingen kann:

  • entweder es steht ne 4tel-Note (also man muss schlagen)
  • oder es steht ne 4tel-Pause (man muss nicht schlagen)

 

Ein Beispiel:

 

 

Hier gibt es 6 Bausteine.

 

Man spielt bei "1", bei "2" und bei "5". Mehr lohnt sich dazu nicht zu sagen.

 

Der Variationsreichtum beim 4tel Baukasten hält sich stark in Grenzen, deshalb schnell zu mehr Bausteinen...

 

<< Das Bausteinprinzip | Der 8tel Baukasten >>